25211H17


Zollfachkraft m/w

Berufsbegleitendes Seminar


Untertitel:

Bremerhaven

Inhalt:

Durch die weltweit zunehmende Verflechtung der Wirtschaft steigt auch das Waren- und Güteraufkommen, Verkehrswege werden zunehmend komplexer. Dabei werden die Anforderungen an die Logistikdienstleister immer umfangreicher, neben den rein logistischen Tätigkeiten übernehmen sie auch Aufgaben über den reinen Transport hinaus - z.B. die Beschaffung bzw. Ausstellung von erforderlichen Dokumenten für den grenzüberschreitenden Verkehr sowie die Zollabwicklung. Unternehmen beklagen zunehmend den Mangel an geschultem Personal für die eigenständige Abwicklung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs. Sicherheit, Geschwindigkeit und Effizienz tragen maßgeblich zum Erfolg des internationalen Warenverkehrs bei. Die damit verbundenen Abläufe werden immer komplexer, Fehler können schwerwiegende Folgen für das Unternehmen mit sich bringen. Die Abwicklung von Im- und Exporten bestimmen zahlreiche Zollvorschriften, das gilt sowohl für die Abwicklung von Zollanmeldungen in Papierform als auch für die elektronische Abwicklung im System ATLAS. Durch die Änderung des Zollrechts der EU kommt der Zollabwicklung eine noch größere Bedeutung zu. Die Grundausbildung zur Zollfachkraft ist speziell auf diese Herausforderungen zugeschnitten und bietet die fachlichen Grundlagen zu den Themen Zollwesen, Zolltarife und Zollwerte, Importabwicklung sowie Exportkontrolle und Ausfuhrverfahren. In einem weiteren vertiefenden Modul können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihr Fachwissen in den Bereichen Zollrecht und Zollpräferenz- und Ursprungsrecht vertiefen und so den Abschluss zum Zollmanager erlangen.

Voraussetzung: 

Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und eine mindestens einjährige, dem Seminarziel förderliche Berufspraxis. Ohne abgeschlossene Berufsausbildung wird eine mindestens 4-jährige, dem Seminarziel förderliche Berufspraxis vorausgesetzt.

Sie haben die Möglichkeit sich online oder schriftlich für dieses Seminar anzumelden. 

Bitte klicken Sie auf den Button, wenn Sie sich online anmelden möchten.

Bitte klicken Sie auf den Button, wenn Sie sich schriftlich anmelden möchten.

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Bitte rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Diana Uehrke

Tel.: 0471 595-28

Information

Seminardauer:
150,00

Beginn:
25.04.2017

Ende:
02.09.2017

Termine und Uhrzeit:
Di 18.15 - 21.30
Do 18.15 - 21.30
Sa 8.00 - 13.00

Termine und Uhrzeit:
alle zwei Wochen samstags 8.00 - 13.00 Uhr

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Lernmittelgebühr:
€ 120,00

Prüfungsgebühr:
€ 170,00

Mit Kammercard
€ 975,00

Ohne Kammercard
€ 990,00