Rabattmarke

40870H19


Geprüfter Personalfachkaufmann / Geprüfte Personalfachkauffrau IHK SPRINTER

Berufsbegleitendes Seminar


Untertitel:

(ohne AEVO) / Bremen - STARTGARANTIE -

Inhalt:

Als Personalfachkaufmann*frau erlangen Sie einen immer höheren Stellenwert, denn Sie beschäftigen sich mit einer der wertvollsten Ressoucen eines Unternehmens – deren Mitarbeiter*innen! Sie übernehmen verantwortliche Funktionen
in der Personalwirtschaft eines Unternehmens, in der Personalberatung oder bei Projekten der Personal- und Organisations entwicklung. Sie beraten und begleiten Prozesse und übernehmen Verantwortung in der Aus- und Weiterbildung.
Zu Ihren Aufgaben gehören sowohl operative und administrative Tätigkeiten der Personalarbeit als auch die eigenverantwortliche Gestaltung der Personalplanung, -entwicklung und des Marketings.

Lerninhalte u.a.:

  • Organisation und Durchführung von Personalarbeit
  • Rechtliche Bestimmungen bei der Personalarbeit
  • Gestaltung und Umsetzung von Personalplanung,-marketing und -controlling
  • Steuerung der Personal- und Organisationsentwicklung
  • Anwendung von fachspezifischer Kommunikations- und Managementkompetenz

Anmeldefrist: 14.07.2020

Hinweis: Das Seminarmerkblatt mit weiteren Informationen steht Ihnen rechts zum Download zur Verfügung.

 

 

Voraussetzung: 

eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens 2-jährige Berufspraxis. Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Tätigkeiten einer/eines Personalfachkauffrau/mannes haben.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Mariam Dib

Tel.: 0421 4499 642

Information

Seminardauer:
430,00

Beginn:
17.09.2019

Ende:
30.09.2020

Termine und Uhrzeit:
Di und/oder Mi 18.15-21.30 Uhr sowie Sa 08.00-13.00 Uhr

Ort:
Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Bertha-von-Suttner-Str. 17
28207 Bremen

Lernmittelgebühr:
€ 120,00

Mit Kammercard
€ 2.585,00

Ohne Kammercard
€ 2.870,00

IHK-Gebühr
€ 400,00