18522H20


Bremerhaven im Nationalsozialismus

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Inhalt:

Wie kamen die Nationalsozialisten in Bremerhaven an die Macht? Welche Erinnerungen und Spuren gibt es in Bremerhaven - mit Blick auf den Alltag unterm Hakenkreuz, auf Täter, Opfer und Mitläufer? Wie hat sich Widerspruch im Alltag geäußert? Welche Konsequenzen und Nachwirkungen hat(te) die NS-Zeit? Wir werden uns dem Thema mit Hilfe von Stadtbegehungen, Dokumentarfilmen und persönlichen Erinnerungen nähern.

Dozent :

Burkhard Hergesell


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Elke Helsberg

Tel.: 0471 595-39

Asmus Nitschke

Tel.: 0421-4499-836

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
02.11.2020

Ende:
06.11.2020

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 8.30 - 13.30

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Mit Kammercard
€ 87,00

Ohne Kammercard
€ 97,00