18131F21


Die Türkei

Bildungszeit/Bildungsurlaub


Inhalt:

Die Türkei wird heute zur Gruppe der 20 wichtigsten Industrieländer gezählt. Für viele (zumeist Türkeistämmige) Deutsche ist der "Wirtschaftsstandort Türkei" längst zu einem attraktiven Auswanderungsziel geworden. Die wirtschaftsliberale Modernisierung und auch die gewachsene außenpolitische Macht haben jedoch aus Sicht Westeuropas zentrale Fragen unbeantwortet gelassen: Wie gehen türkische Staatsorgane und Eliten mit oppositionellen Strömungen und ethnischen, religiösen und sozialen Minderheiten um? Welche Ziele verfolgt die Türkei außenpolitisch? Welche Rolle spielt der (politische) Islam (künftig) in der türkischen Gesellschaft? Das Seminar vermittelt Basiswissen über die moderne Türkei, über die aktuellen sozialen und politischen Auseinandersetzungen. Und es diskutiert das Für und Wider einer EU-Mitgliedschaft.

Dozent :

Yilmaz Altundag

Diese Veranstaltung ist ausgebucht. Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich über den Button "Auf Warteliste buchen" kostenfrei auf unserer Warteliste vermerken zu lassen.


0 Veranstaltung
im Warenkorb
Suchen & Buchen Login

Ansprechpartner/in

Elke Helsberg

Tel.: 0471 595-39

Asmus Nitschke

Tel.: 0421-4499-836

Information

Seminardauer:
30,00

Beginn:
11.01.2021

Ende:
15.01.2021

Termine und Uhrzeit:
Mo - Fr 9.00 - 14.00

Ort:
wisoak gGmbH Bremerhaven
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Mit Kammercard
€ 87,00

Ohne Kammercard
€ 97,00